Holt eure Lupen raus, wir gehen auf Spurensuche! Am Samstag wurde das Detektivbüro crossover skul mit dem Verschwinden eines kleinen Jungen beauftragt. Im Clara-Zetkin-Park machten sich die verschiedenen Detektivgruppen auf die Suche und mussten dabei an mehreren Stationen Aufgaben und Hindernisse bewältigen. Am Ende haben sie es aber alle geschafft den Jungen zu finden und konnten so erfolgreich ins Büro zurückkehren. Nach der gelungenen Spurensuche gab es dann erstmal ein Bring-and-Share-Buffet und eine Siegerehrung für die schnellste Gruppe. Als die Bäuche für´s erste gefüllt waren, erzählte uns Xenia noch ein bisschen darüber was es bedeutet ein Königskind zu sein und was für ein riesiges Geschenk die Gnade Gottes für uns doch ist. Insgesamt war es ein sehr cooler Nachmittag und wir freuen uns auf weitere Crosspoints mit Euch! 

 

Lukas