13:00 Uhr. Gut gesättigt trudeln langsam die ersten Mitarbeiter im PlayTogether der Andreasgemeinde ein.

Keine viertel Stunde später stehen schon die ersten Kids auf der Matte! Uff, Vorbereitungszeit blieb viel… nicht… ^^

Nichts desto trotz: der Samstagnachmittag am 13. November war ein voller Genuss.

Über 20 Kinder hielten 11 Mitarbeiter die ganze Zeit gut in Schach. Wieso haben Kinder immer soooo viel mehr Energie als Erwachsene?! ^^

Der Indoorspielplatz war wirklich das Paradies auf Erden, um wilde Verfolgungsjagden durch eng gepolsterte Gänge und Rutschen anzuzetteln, gewagte Sprünge auf dem Trampolin zu vollführen, oder den ein oder anderen im Bällebad zu ertränken.

 

Und das bei einem doch so herausfordernden thematischen Anteil des Crosspoints: Angst.

Wovor hast Du Angst in Deinem Leben? Wie gehst Du damit um?

Marthino veranschaulichte uns seine Sicht herrlich an der Geschichte von David gegen Goliath. Und ja, es stimmt wirklich:

„Unser Gott ist ein starker Gott. Er kann alles und keine Angst ist Ihm zu groß. Mit Ihm brauchen wir uns vor nichts und niemandem zu fürchten.“

Oft malen wir uns ein ganz schönes Horrorszenario an die Wand. Ein Perspektivwechsel auf die Größe Jesu ist da wirklich hilfreich. Er ist der Größte.

 

Und Du? Unsere Kids durften diese verändernde Message im bunten Spieleparadies erleben. Bist Du auch bereit dafür?